Home / PS4 / TT Games eröffnet neues Entwicklerstudio für LEGO Spiele

TT Games eröffnet neues Entwicklerstudio für LEGO Spiele

TT Games, die Macher der erfolgreichen LEGO Videospielreihe von Warner Bros. Interactive Entertainment, gibt heute die Eröffnung von TT Games Brighton bekannt. Das neue Entwicklerstudio im Vereinigten Königreich konzentriert sich auf die Entwicklung von neuen LEGO Spielen, die gezielt für mobile Plattformen erstellt werden. Jason Avent, Gründer und ehemaliger Leiter von Boss Alien, fungiert als Studioleiter von TT Games Brighton.

„Es gibt großartige Möglichkeiten für LEGO Spiele auf Mobilgeräten“, sagt Tom Stone, Geschäftsführer von TT Games. „Wir hatten das außerordentliche Glück, Playdemic im Jahr 2016 als Experten in diesem Bereich für uns gewonnen zu haben. Sie arbeiten an einem neuen LEGO Titel zusätzlich zu ihrem ausgesprochen erfolgreichen Spiel ‚Golf Clash‘. Unter der Führung von Jason Avent, Gründer von Boss Alien und Schöpfer von CSR Racing, können wir jetzt unser Potential weiter ausbauen. Jason ist einer der weltweit erfahrensten und fähigsten Entwickler in diesem Bereich, mit einer Leidenschaft für LEGO und einer unglaublich aufregenden Vision für das neue Team.“

„Ich liebe LEGO und freue mich sehr darüber, neue Spiele entwickeln zu können, die all die wundervollen Werte von LEGO beinhalten und von Grund auf für Mobilgeräte entworfen und erstellt werden“, sagt Avent. „Unsere neuen Titel werden leicht zugänglich, spannend und natürlich vollgepackt mit dem Spaß und Humor sein, für den TT Games bekannt sind. Wir haben ein großartiges neues Team in Brighton und eine wunderbare und einzigartige Möglichkeit, LEGO auf eine brandneue Weise ins Leben zu rufen.“

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neue Charaktere für ONE PIECE WORLD SEEKER und Release-Termin für ONE PIECE GRAND CRUISE

BANDAI NAMCO Entertainment Europe gibt neue Details zu One Piece bekannt. Die Germa 66 und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.