Dienstag , 24. April 2018
Home / PS VR / ARK Park kommt nicht mehr in diesem Jahr auf den Markt

ARK Park kommt nicht mehr in diesem Jahr auf den Markt

Ursprünglich sollte die VR-Simulation ARK Park noch in diesem Jahr unter anderem für das PlayStation VR-Headset in den Handel kommen. Wie das verantwortliche Entwickler-Studio nun via Twitter schreibt, wird aus dem Release in diesem Jahr leider nichts mehr. Einen genauen Release-Termin geben die Verantwortlichen nicht bekannt, verweisen nur auf das Frühjahr 2018.

Auf Twitter schreibt das Entwickler-Studio: ARK Park is still in development and will be postponed to spring 2018. We are truly sorry for any disappointment this delay might cause. ARK Park is coming. We just need a bit more time. At the meantime, we will keep you updated on the progress!

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

EVE: Valkyrie – Warzone – Winter-Update steht zum Download bereit

CCP Games das Winter-Update für EVE: Valkyrie – Warzone – den preisgekrönten, im EVE-Universum angesiedelten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.