Home / PS4 / Rainbow Six Siege: „Operation White Noise“ offiziell angekündigt
Rainbow Six Siege

Rainbow Six Siege: „Operation White Noise“ offiziell angekündigt

Ubisoft kündigte heute Operation White Noise an, die finale Season des Year 2 von Tom Clancy’s Rainbow Six Siege.

Die Spieler werden in Südkorea, hoch über der Skyline von Seoul, auf einem Aussichtsturm eingreifen. Zusätzlich werden dem Rainbow-Team drei neue Operator beitreten:

  • Ein Angreifer und ein Verteidiger des 707. Special Mission Battalion werden ihre einzigartigen Fähigkeiten und neuen Waffen einsetzen, um es mit brandgefährlichen Situationen aufzunehmen.
  • Ein neuer polnischer Operator der GROM-Einheit wird ebenfalls dem Team beitreten.

Mehr Informationen über die neuen Operator und das White Noise-Update gibt es im Livestream während der Pro League Finals am 18. und 19. November: https://www.twitch.tv/rainbow6

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PES 2019

Demo zu PES 2019 erscheint am 8. August 2018

KONAMI verkündet offiziell, dass ab dem 08. August die Demoversion von PES 2019 zur Verfügung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere