Home / PS4 / Rainbow Six Siege: „Operation White Noise“ offiziell angekündigt
Rainbow Six Siege

Rainbow Six Siege: „Operation White Noise“ offiziell angekündigt

Ubisoft kündigte heute Operation White Noise an, die finale Season des Year 2 von Tom Clancy’s Rainbow Six Siege.

Die Spieler werden in Südkorea, hoch über der Skyline von Seoul, auf einem Aussichtsturm eingreifen. Zusätzlich werden dem Rainbow-Team drei neue Operator beitreten:

  • Ein Angreifer und ein Verteidiger des 707. Special Mission Battalion werden ihre einzigartigen Fähigkeiten und neuen Waffen einsetzen, um es mit brandgefährlichen Situationen aufzunehmen.
  • Ein neuer polnischer Operator der GROM-Einheit wird ebenfalls dem Team beitreten.

Mehr Informationen über die neuen Operator und das White Noise-Update gibt es im Livestream während der Pro League Finals am 18. und 19. November: https://www.twitch.tv/rainbow6

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neue Charaktere für ONE PIECE WORLD SEEKER und Release-Termin für ONE PIECE GRAND CRUISE

BANDAI NAMCO Entertainment Europe gibt neue Details zu One Piece bekannt. Die Germa 66 und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.