Donnerstag , 22. Februar 2018
Home / PS VR / PlayStation VR: Verkaufszahlen für Japan enthüllt – gut aber nicht herausragend

PlayStation VR: Verkaufszahlen für Japan enthüllt – gut aber nicht herausragend

Aus Japan erreichen uns neue Verkaufszahlen zum PlayStation VR-Headset. Das Virtual Reality-Headset mit der Modellnummer CUH-ZVR2 (zweite Version) von Sony Interactive Entertainment könnte sich in der ersten Woche immerhin 27.000 Mal verkaufen. Die zweite Version des VR-Headsets ist in Japan seit dem 14. Oktober 2017 im Handel erhältlich.

Die 27.000 verkaufte Exemplare stellen damit die zweitbeste Verkaufswoche in Japan dar. Nur in der Launch-Woche des PlayStation VR-Headsets, konnte Sony mit 52.000 Exemplare mehr verkaufen. Insgesamt gingen in Japan 217.000 Exemplare über die Ladentheke.

Quelle: DualShockers

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

EVE: Valkyrie – Warzone – Winter-Update steht zum Download bereit

CCP Games das Winter-Update für EVE: Valkyrie – Warzone – den preisgekrönten, im EVE-Universum angesiedelten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.