Freitag , 24. November 2017
Home / PS4 / Need for Speed Payback: Electronic Arts enthüllt die komplette Wagenliste

Need for Speed Payback: Electronic Arts enthüllt die komplette Wagenliste

Electronic Arts und das verantwortliche Entwickler-Studio Ghost Games werden in Kürze das Action-Rennspiel Need for Speed Payback für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC in den Handel bringen. Need for Speed Payback spielt in der Unterwelt von Fortune Valley. Passend zur bevorstehenden Veröffentlichung haben die Verantwortlichen nun die komplette Fahrzeugliste enthüllt.

In Need for Speed Payback stehen insgesamt 78 Fahrzeuge zur Auswahl, die getunt werden können. Die Liste gibt auch preis, wie viel die Fahrzeuge kosten und in welcher Kategorie sie zugeordnet sind. Weiterhin gab Ghost Games bekannt, welche Startfahrzeuge und Wracks geboten werden:

Starterfahrzeuge
Audi S5 Sportback
Honda S2000
Land Rover Defender 110
Buick GNX,
Volkswagen Golf GTI

Wracks
Chevrolet C10 Stepside Pickup
Chevrolet Bel Air
Ford Mustang
Nissan Fairlady 240ZG
Volkswagen Beetle

Das sind die Fahrzeuge in Need for Speed Payback

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Trove – Adventures ab jetzt verfügbar

Trion Worlds gibt bekannt, dass die kostenlose Erweiterung Trove – Adventures mit überarbeiteten Club-System und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.