Gran Turismo Sport: Details zu kommenden DLC’s enthüllt

In wenigen Tagen erscheint die Rennsimulation Gran Turismo Sport exklusiv für PlayStation 4. Anlässlich des bevorstehenden Releases, hat der zuständige Producer und Serien-Schöpfer Kazunori Yamauchi auf Twitter ein paar Fragen der Nutzer beantwortet. Interessant sind vor allem seine Aussagen zu kommenden Erweiterungen.

Demnach dürfen sich Gran Turismo Sport Käufer auf kommende Super GT-Autos freuen. Die Super GT-Meisterschaft ist die bekannteste japanische Meisterschaft, die bisher als JGTC (Japan Grand Touring Championship) bekannt war. Die Super GT-Autos werden in Form von DLC’s veröffentlicht, ein konkreter Veröffentlichungstermin ist allerdings noch nicht bekannt.

Weiterhin sollen weitere Fahrzeuge, darunter auch Oldtimer und andere bekannte Fahrzeuge, in Form von DLCs nachgereicht werden. Ebenso sollen neue Inhalte wie neue Rennstrecken nach dem Release veröffentlicht. Details dazu, nannte Yamauchi ebenfalls noch nicht.

Gran Turismo Sport ist ab dem 18. Oktober 2017 für PlayStation 4 erhältlich.

[asa]B018UK8NQ4[/asa]

Quelle: DualShockers

Über NoName

Auch interessant

So wird man eSportler

Was versteht man unter dem Begriff eSport? In erster Linie kann als eSport bezeichnet werden, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.