Freitag , 24. November 2017
Home / PS4 / Batman: The Enemy Within – Foto des ermordeten Botschafters mit Update entfernt

Batman: The Enemy Within – Foto des ermordeten Botschafters mit Update entfernt

Telltale Games hat mit einem neuen Update das umstrittene Foto des ermordeten russischen Botschafters Andrei Karlov aus Batman: The Enemy Within entfernt. Der Botschafter wurde in der Türkei ermordet. Inzwischen ist das Foto von Karlov entfernt und durch ein Artwork ersetzt worden. Das Update steht für alle Plattformen zum Download bereit.

Telltale Games bedauert den Vorfall sehr und hat bereits interne Massnahmen definiert, dass so etwas in der Qualitätssicherung und nicht mehr vorkommen wird. Anscheinend wurde das Foto des getöteten Diplomaten für die Gotham Brokerage-Szene als Vorlage verwendet und halt nachträglich nicht durch ein Artwork ersetzt.

Episode Zwei ‚The Pact‘ ist ab sofort zum Download auf Xbox One, PlayStation 4, PC und Mac erhältlich. Zudem ist sie zusammen mit der ersten Episode nun auch für Android- und iOS-Geräte erhältlich. Episode Eins kann kostenlos mit mobilen Geräten heruntergeladen werden und von nun an werden alle weiteren Episoden auf allen Plattformen gleichzeitig veröffentlicht.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Trove – Adventures ab jetzt verfügbar

Trion Worlds gibt bekannt, dass die kostenlose Erweiterung Trove – Adventures mit überarbeiteten Club-System und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.