Home / PS4 / Naughty Dog: Bruce Straley verlässt das Entwickler-Studio

Naughty Dog: Bruce Straley verlässt das Entwickler-Studio

Mit Bruce Straley verlässt eine wichtige Persönlichkeit das Entwickler-Studio Naughty Dog. Straley war massgebend an der Entwicklung zahlreiche Naughty Dog-Spiele beteiligt. Gestartet ist Straley im Jahr 1999 als Texture Artist für den Titel Crash Team Racing. Danach arbeitete Straley unter anderem als Co-Art Director an Uncharted: Drake’s Fortune und letztendlich bei Uncharted 2: Among Thieves, The Last of Us und Uncharted 4: A Thief’s End als Game Director.

Als Grund gibt Straley in einem ausführlichen Blogartikel an, eine neue Herausforderung annehmen zu wollen. Was genau Straley künftig machen wird, lässt er momentan noch offen. Es soll aber wieder etwas „kreatives“ sein. Straley ist sehr dankbar über die grossartige Zeit bei Naughty Dog und bedankt sich bei allen Mitarbeitenden sowie den Fans.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PES 2019

Demo zu PES 2019 erscheint am 8. August 2018

KONAMI verkündet offiziell, dass ab dem 08. August die Demoversion von PES 2019 zur Verfügung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere