Project CARS 2: Xbox One X-Version wird signifikante Verbesserungen zu bieten haben

Im September erwartet uns mit Project CARS 2 eine brandneue Rennsimulation, die sowohl für PlayStation 4, Xbox One als auch für Windows PC erscheinen wird. Ausserdem haben die Entwickler bereits bestätigt, dass die PlayStation 4 Pro und auch die kommende Xbox One X vollumfänglich unterstützt werden. Der Game Director Stephen Viljoen hat in einem aktuellen Interview bestätigt, dass die Xbox One X bedeutend besser aussehen wird als auf der PS4 Pro.

Wie stark sich die beiden Versionen unterscheiden werden, liess der Game Director aber noch offen. Er hat zu seiner Aussage nur angefügt, dass die Xbox One X-Version im Vergleich zur PS4 Pro über signifikante Verbesserungen zu bieten haben wird und im Vergleich zu anderen Plattformen, ausgenommen Highend-PC-s, besser aussehen soll.

Project CARS 2 erscheint am 22. September 2017.

[asa]B0716PYTGD[/asa]

Quelle: Trustedreviews

Über NoName

Auch interessant

FIFA 2021: Die Spielserie geht in die nächste Runde

Fußball Spielen auf dem eigenen Fernseher: Der Spielentwickler EA hat dieses Jahr wieder angekündigt, im September …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.