Samstag , 16. Dezember 2017
Home / PS4 / PES 2018: Demo kommt am 30. August 2017 und Inhalte bekannt

PES 2018: Demo kommt am 30. August 2017 und Inhalte bekannt

Auf der gamescom 2017 hat Konami den Termin für die anspielbare Demo zur kommenden PES 2018 (Pro Evolution Soccer 2018) bestätigt. Die Demo steht ab dem 30. August 2017 für PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3 und Xbox 360 zum Download bereit. Eine Demo für den PC wurde bisher nicht angekündigt. Die Vollversion erscheint dann am 14. September 2017 für alle genannten Plattformen inkl. PC.

In der Demo werden die folgenden Teams enthalten sein: FC Barcelona, Borussia Dortmund, Liverpool FC, Inter Mailand, SC Corinthians Paulista, CR FLamengo, CA Boca Juniors, Club Atletico River Plate, Colo Colo, Deutschland, Argentinien und Brasilien. Zur Auswahl stehen die Stadien Camp Nou (FC Barcelona) und den Signal Iduna Park (Borussia Dortmund). Spielmodi beschränken sich in der Demo auf ein Exhibition Match (offline) und Co-Op (offline).

Um die Vorfreude auf die neue Fussballsimulation zu erhöhen, hat Konami zusätzlich zwei neue Trailer veröffentlicht: Den gamescom Trailer und einen Legends Trailer. Die beiden Trailers findet ihr unterhalb dieser Zeilen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Sword Art Online: Fatal Bullet – Neue Details zum Hybrid aus Shooter und RPG

Spieler von Sword Art Online: Fatal Bullet dürfen sich über zahlreiche neue Features, wie neue …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.