Freitag , 22. September 2017
Home / PS4 / FIFA 18 mit Street Soccer?

FIFA 18 mit Street Soccer?

Ende September bringt EA SPORTS die neue Fussballsimulation FIFA 18 unter anderem für die PlayStation 4 in den Handel. Besucher der gamescom 2017 hatten bereits die Möglichkeit, eine Demo-Version von FIFA 18 anzuspielen. In der Demo wurden nun erste Hinweise auf einen Street Soccer- bzw. Strassenfussball-Modus gefunden. Auch gibt es Videos dazu, welche allerdings relativ schnell wieder gelöscht werden.

Vermutet wird, dass der Street Soccer-Modus ein Bestandteil des Story-Modus The Journey sein wird. In FIFA 18 geht die Reise mit dem Nachwuchstalent Alex Hunter in die nächste Runde und allem Anschein nach, wird Hunter auch die eine oder andere Partie auf den Strassen in den brasilianischen Favelas bestreiten. Ob ein Street Soccer-Modus auch ausserhalb des Story-Modus geplant ist, ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt.

So oder so, handelt es sich vorerst nur um ein Gerücht. Offiziell hat sich EA SPORTS noch nicht zu einem Street Soccer-Modus in FIFA 18 bekundet. Warten wir ab, spätestens am 29. September 2017 werden wir mehr wissen! Wünschenswert wäre jetzt noch ein Hallen-Modus, wie wir ihn vor etlichen Jahren bereits anspielen konnten. Dieser Wunsch dürfte aber auch in FIFA 18 nicht in Erfüllung gehen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Resident Evil 7: Neues Video zeigt Gameplay aus „Not a Hero“

Capcom hat im Rahmen der Tokyo Game Show einen neuen Gameplay-Trailer zur kommenden Erweiterung „Not …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.