Donnerstag , 14. Dezember 2017
Home / PS4 / Utawarerumono: Mask Of Truth: Neue Kampftechniken in neuen Trailer vorgestellt

Utawarerumono: Mask Of Truth: Neue Kampftechniken in neuen Trailer vorgestellt

Atlus USA veröffentlich einen neuen Trailer für Utawarerumono: Mask of Truth, der einen Blick auf die neuen Kampftechniken wirft. Der spanende Mix aus Visual Novel, Strategie und Rollenspiel erscheint am 5. September 2017 für PlayStation®4. Während ein unrechtmäßiger König das Yamato-Imperium mit eiserner Hand regiert, wird in den Straßen vom Bürgerkrieg geflüstert. In einer Welt, versunken im Chaos, können manche Konflikte nur auf dem Schlachtfeld gelöst werden.

In Mask of Truth erwarten den Spieler wesentlich mehr Gefechte. Nationen und Generäle müssen sich im Bürgerkrieg für eine Seite entscheiden – ein Kampf kann jederzeit ausbrechen. Die aus dem Vorgänger vertrauten Gesichter, die der Spieler anführt, sind nur erfahrene Krieger. Neue Aktionsketten, höhere Level-Grenzen und die Einführung von verheerenden Koop-Attacken sowie Koop-Finisher bieten dem Spieler ganz neue Möglichkeiten, in den rundenbasierten Kämpfen zu bestehen. Mit geschickter Planung werden die Gegner mit zerstörerischen Attacken hinweg gefegt.

In neuen Spielmodi lassen sich taktisches Geschick und der richtige Einsatz der verschiedenen Attacken perfektionieren. Im Mock-Battle-Mode werden Scheinkämpfe ausgefochten, um Erfahrungspunkte zu gewinnen und neue Techniken zu lernen, während man im Munechika’s Trials Modus die militärische Eignung durch schwierige Herausforderungen testen lassen kann.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Crystal Dynamics: Video zum 25. Geburtstag des Studios

Crystal Dynamics hat heute ein Video veröffentlicht, das die inzwischen 25 Jahre anhaltende Geschichte des …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.