Donnerstag , 21. September 2017
Home / PS4 / FIFA 18: Schiedsrichter sollen Situationen besser einschätzen können

FIFA 18: Schiedsrichter sollen Situationen besser einschätzen können

Auch in diesem Jahr wird Electronic Arts die Fussballsimulation FIFA 18 gegen die japanische Konkurrenz PES 2018 von Konami ins Rennen schicken. Spieler dürfen sich unter anderem auf die Fortführung des Story-Modus The Journey freuen, in dem wieder das Nachwuchstalent Alex Hunter eine tragende Rolle spielen wird. Ausserdem dürfen sich Spieler wieder auf zahlreiche Verbesserungen freuen, darunter offenbar auch bei den Schiedsrichtern.

Zumindest gab das der Creative Director Matthew Prior in einem Interview gegenüber Kicker.de bekannt. Bei FIFA 17 setzte EA SPORTS erstmals auf die Frostbite Engine, die nicht nur optisch mehr aus der Fussballsimulation herausgeholt hat, sondern auch was die Physik-Engine angeht. Trotzdem kam es in FIFA 17 teils zu sehr komischen Zusammenstössen zwischen den Spielern. Die Zusammenstösse wurden teilweise nicht oder nur mit schmeichelhaften Entscheiden von den Schiedsrichtern im Spiel bestraft.

Im Interview gelobt EA SPORTS‘ Prior Besserung: „Letztes Jahr gab es seltsame Verhaltensweisen im Spiel. Daran arbeiten wir aber und hoffen, dass das bald nicht mehr vorkommt.“ Als Grund sieht Prior die Frostbite Engine, die mit einer sehr korrekten Physik-Engine werkelt und manche Szenen extremer aussehen lässt als sie tatsächlich sind. Die Entwickler haben an dieser Logik gefeilt, was sie zwar als keine grosse Änderung ansehen, aber trotzdem etwas sei, woran sie gearbeitet hätten.

FIFA 18 erscheint am 29. September 2017 unter anderem für PlayStation 4 und PlayStation 3. Offizielle Details zur Demo hat EA SPORTS noch nicht enthüllt, allerdings gibt es ein paar interessante Gerüchte, die wir euch in diesem Artikel zusammengefasst haben.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

FINAL FANTASY XV – Mehrspieler-Erweiterung COMRADES erscheint am 31. Oktober

Square Enix kündigte heute an, dass Spieler von Final Fantasy XV ab dem 31. Oktober …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.