Home / PS4 / FIFA 18: Die erste und zweite Bundesliga bleibt weiterhin exklusiv

FIFA 18: Die erste und zweite Bundesliga bleibt weiterhin exklusiv

Gestern hat der Deutsche Fussball-Bund (DFB) und Electronic Arts offiziell bestätigt, dass in der kommenden Fussballsimulation FIFA 18 erstmals die 3. Liga und der DFB-Pokal mit von der Partie sind. Für Fans des deutschen Fussballs und der FIFA-Reihe kommt es jetzt noch besser, denn Electronic Arts konnte sich ebenfalls wieder die exklusiven Rechte an der 1. und 2. Bundesliga sichern.

Der neue Deal erstreckt sich über fünf weitere Saisons, also bis hin zur Saison 2021/22. Damit steht also fest, dass Konami in der Fussballsimulation Pro Evolution Soccer weiterhin die deutsche Bundesliga nicht anbieten werden kann. Laut Medienberichten soll sich Konami stark um die exklusiven Rechte bemüht haben, letztendlich ging der japanische Publisher und Entwickler trotzdem leer aus.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neue Charaktere für ONE PIECE WORLD SEEKER und Release-Termin für ONE PIECE GRAND CRUISE

BANDAI NAMCO Entertainment Europe gibt neue Details zu One Piece bekannt. Die Germa 66 und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.