Montag , 11. Dezember 2017
Home / PS4 / Ace Combat 7: Skies Unknown – Neue Informationen zur Action-Flugsimulation

Ace Combat 7: Skies Unknown – Neue Informationen zur Action-Flugsimulation

Bandai Namco und Project Aces haben ein paar neue interessante Informationen zur kommenden Action-Flugsimulation Ace Combat 7: Skies Unknown. Der zuständige Franchise Director Kazutoki Kono hat in einem aktuellen Interview unter anderem über die Anzahl an Flugzeugen und der Story gesprochen.

Demnach werden in Ace Combat 7: Skies Unknown ca. 30 Flugzeuge enthalten sein, die komplett neu für die aktuelle Konsolen-Generation entwickelt wurden. Ausserdem verspricht Kono, dass der neueste Ableger für alle Spieler zugänglich sein wird, auch für die, welche die vorherigen Ableger nicht gespielt haben. Die Story wird keine Rückschlüsse auf die vorherigen Titel enthalten.

Die Story stammt wieder vom Autor Sunao Katabuchi, der schon für die Story von Ace Combat 4 und 5 verantwortlich war. Es sollen im Laufe des Spiels aber diverse Easter-Eggs enthalten sein, die sich auf die Story der vergangenen Titel beziehen. Wer also schon die Vorgänger gespielt hat, dürfte hier einen Zusammenhang erkennen.

Ace Combat 7: Skies Unknown erscheint im kommenden Jahr für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC. PlayStation 4-Spieler dürfen sich zudem auf einen speziellen VR-Modus freuen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

God of War: Neue Gameplay-Szenen von der PSX 2017 und erste offizielle Angaben zur Spielzeit

Sony Interactive Entertainment und die Santa Monica Studios haben auf der diesjährigen PSX 2017 neue …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.