Montag , 21. August 2017
Home / PS VR / Star Trek: Bridge Crew enthält ab sofort IBM Watson Interactive Speech

Star Trek: Bridge Crew enthält ab sofort IBM Watson Interactive Speech

Ubisoftkündigte heute an, dass die interaktiven sprachlichen und kognitiven Einsatzmöglichkeiten von IBM Watson, Watson Speech to Text und Watson Conversation, ab sofort für eine experimentelle Beta-Periode in Star Trek: Bridge Crew integriert sind. Durch IBM Watson können die Spieler von Star Trek: Bridge Crew den Mitgliedern ihrer virtuellen Sternenflotte mithilfe ihrer Stimme Befehle in natürlicher Sprache erteilen und mit ihnen interagieren. Auf diese Weise erhalten sie ein authentisches Spielerlebnis auf ihrer Reise zum Rand des Universums.

Durch nahtlose Sprachsteuerung in Kombination mit Ganzkörper-Avataren mit Echtzeit-Lippensynchronisation und Hand-Tracking können die Spieler nun die U.S.S. Aegis und U.S.S. Enterprise NCC-1701 navigieren und dabei ihre Star Trek-Fantasien ausleben. Die Dienste von IBM Watson erlauben es den Spielern, die Besatzung zu befehligen, die entweder komplett aus KI-Charakteren oder aus einer Mischung von KI-Charakteren und menschlichen Mitspielern besteht, ohne dabei das Eintauchen in das Spielerlebnis zu unterbrechen.

Star Trek: Bridge Crew lässt Fans in das Star Trek-Universum eintauchen und gibt ihnen die Freiheit, die Rolle eines Offiziers der Sternenflotte zu übernehmen und Missionen abzuschließen, die über das Schicksal des Schiffes und seiner Crew entscheiden werden. Kooperativ als Teil der Crew oder auch solo als Kapitän versetzt Star Trek: Bridge Crew die Spieler direkt auf die Brücke des neuen Sternenschiffs, der U.S.S. Aegis. Sie brechen auf, um unerforschte Gebiete des Weltraums zu erforschen.

Zusätzlich zu einer Kampagne beinhaltet Star Trek: Bridge Crew den „Fortlaufende Reise“-Modus für unzählige Stunden an Solo- oder Koop-Abenteuern. Star Trek: Bridge Crew wurde exklusiv für VR entworfen. Es profitiert von einem starken Gefühl der sozialen Interaktion, das nur durch VR ermöglicht wird. Als Kapitän, Chefingenieur, Steuermann oder taktischer Offizier kontrollieren sie ein Schiff der Sternenflotte. Jede dieser Rollen ist entscheidend für den Erfolg der verschiedenen Missionen, die die Spieler erwartet. Nur durch eine gute Zusammenarbeit kann die Crew ihre Ziele erreichen.

Star Trek: Bridge Crew ist das neueste Virtual-Reality-Projekt von Ubisoft, das auf das starke Potential von VR setzt, um Social-Gaming mit einem einzigartigen Gefühl von Realität neu zu definieren. Ubisoft veröffentlichte kürzlich die Titel Werewolves Within™ und Eagle Flight®. Zusätzlich wurde bereits sowohl die VR-Partnerschaft mit dem Filmunternehmen SpectreVision angekündigt, um Transference™ zu erschaffen, sowie auch der adrenalin-geladene Shooter Space Junkies.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

YouTube für PS4: Update mit Verbesserungen für PlayStation VR

Seit gestern steht ein neues Update für die YouTube-App der PlayStation 4 zum Download bereit. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.