Freitag , 22. September 2017
Home / PS VR / Release-Datum für VR-Shooter Arizona Sunshine auf PS VR bekanntgegeben

Release-Datum für VR-Shooter Arizona Sunshine auf PS VR bekanntgegeben

Vertigo Games und Jaywalkers Interactive haben heute angekündigt, dass Arizona Sunshine, ein beliebter und preisgekrönter VR-Zombie-Shooter, am 27. Juni 2017 im PlayStation Store für PlayStation VR erscheinen wird – einschließlich eines neuen Spielmodus für den PS VR Aim-Controller.

Dieser neue Modus beinhaltet eine Kampagne mit 13 neuen, mit beiden Händen geführte Waffen und wurde speziell für die Verwendung des PS VR Aim-Controller entworfen, um die bestmögliche VR-Erfahrung zu liefern, ist aber auch – genau wie der Rest des Spiels – mit allen anderen Controllern spielbar.

Auf PlayStation VR kann man unter Verwendung des DualShock 4 Controllers die VR-Welt von Arizona Sunshine frei erkunden und Teleport- oder eigene Fortbewegung nutzen. Mit dem neuen PS VR Aim-Controller oder dem PlayStation®Move Motion-Controller können Spieler Waffen, Ausrüstung und Verbrauchsmaterialien mit lebensechten Bewegungen verwenden, was sie perfekt in das Spielerlebnis eintauchen lässt.
Arizona Sunshine wurde am 6. Dezember 2016 auf PC veröffentlicht und hat im ersten Monat durch Verkäufe mehr als 1,4 Millionen US-Dollar eingespielt. Es wurde von UploadVR zum VR Spiel des Jahres 2016 gekürt.

Arizona Sunshine steht ab 27. Juni 2017 im PlayStation Store für PlayStation VR auf PS4 und PS4 Pro zur Verfügung.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Sparc: Das Ganzkörper-VR-Erlebnis ist ab sofort erhältlich

CCP Games hat heute Sparc für PlayStation VR veröffentlicht, den rasanten, virtuellen „vSport“-Wettbewerb. Sparc bietet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.