Donnerstag , 14. Dezember 2017
Home / PS VR / PlayStation präsentiert das UEFA Champions League Finale im Virtual Reality Sportstudio

PlayStation präsentiert das UEFA Champions League Finale im Virtual Reality Sportstudio

PlayStation -offizieller Sponsor der UEFA Champions League- präsentiert die Zukunft der Sportübertragungen: In Zusammenarbeit mit Sky Deutschland zeigen Sony Interactive Entertainment Europe (SIEE) und Sony Professional Sports Solutions am 03. Juni allen Abonnenten von PlayStation Plus (PS Plus) in Verbindung mit einem Sky Ticket das UEFA Champions League Finale 2017 in Cardiff hautnah. Ermöglicht wird das durch die moderne Technik der PlayStation VR (PS VR).

Die exklusiv für PlayStation offiziell entwickelte Applikation bietet Nutzern der PS VR-Brille nicht nur einen atemberaubenden Blick auf das Spiel aus der virtuellen Stadion-Lounge mit verschiedenen Kameraperspektiven auf das Spielfeld, das Entertainment-Paket wird zusätzlich durch Live-Statistiken und Social Media Feeds belebt – so werden keine Infos rund um das wichtigste Fußballspiel des Jahres verpasst.

Durch das Herunterladen der PS VR Live App können die teilnehmenden PS VR Besitzer Live 180 ° Videomaterial, Live Match Statistiken und Social Media Feeds, integriert in einer virtuellen Hospitality Box Umgebung genießen. Den vollen Umfang aller Features wird die App zu einem späteren Zeitpunkt als finale Version bieten.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PlayStation VR: Neues Modell „CUH-ZVR2“ kommt in den Westen

Seit wenigen Wochen ist in Japan ein neues PlayStation VR-Modell mit der Bezeichnung „CUH-ZVR2“ im …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.