Dienstag , 26. September 2017
Home / PS4 / Need for Speed feiert Gameplay-Premiere auf dem EA Play Event

Need for Speed feiert Gameplay-Premiere auf dem EA Play Event

Electronic Arts und das zuständige Entwickler-Studio EA Ghost Games, haben auf dem EA Play 2017 Event die ersten Gameplay-Szenen aus dem kommenden Racer Need for Speed Payback gezeigt. Im Gameplay-Trailer wird uns eine „Highway Heist“ Mission näher vorgestellt. Need for Speed Payback erscheint am 10. November 2017 unter anderem für PlayStation 4.

Das explosive Abenteuer besticht durch packende Diebstahl-Missionen, intensive Fahrzeug-Battles und rasante Verfolgungsjagden mit der Polizei. In einer Geschichte über Verrat und Rache erleben Spieler ein neues Blockbuster-Gameplay. In Need for Speed Payback steht nicht nur der Rennsieg im Fokus, sondern auch die Möglichkeit, sich seinen Traumwagen aufzubauen und fesselnde Missionen hinter dem Lenkrad zu erleben.

Need for Speed Payback spielt in der Unterwelt von Fortune Valley und versetzt die Spieler in die Rolle von drei Charakteren, die das gemeinsame Ziel verfolgen, sich am „House“ zu rächen – einem skrupellosen Kartell, das die Casinos, Kriminellen und Cops der Stadt beherrscht. Um sich den Respekt der Underground-Szene zu verdienen, werden sie sich dabei als Tyler (alias „Racer“), Mac (alias „Showman“) und Jess (alias „Wheelman“) einer Vielzahl von Herausforderungen und Ereignissen stellen. Dank der umfassendsten Tuningoptionen der Reihe können sich die Spieler ihren individuellen Traumwagen aufbauen oder Stunden damit verbringen, nach einem schrottreifen Auto zu suchen und es in einen Supersportwagen zu verwandeln. Anschließend können sie ihre Wagen bis zum Letzten ausreizen und den Einsatz erhöhen, indem sie auf sich selbst wetten, um ihre Gewinne zu vervielfachen – oder alles zu verlieren.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Intensiv und emotional: Activision veröffentlicht offizielle Dokumentation zu Call of Duty: WWII

Mit „Bruderschaft von Helden“ veröffentlichen Activision und Seldgehammer Games die offizielle Dokumentation zum kommenden Blockbuster …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.