Montag , 25. September 2017
Home / PS4 / Detroit: Become Human – Erscheint erst im kommenden Jahr

Detroit: Become Human – Erscheint erst im kommenden Jahr

Auf der E3 2017 haben Sony und das zuständige Entwickler-Studio Quantic Dreams (unter anderem Beyond: Two Souls und Heavy Rain) zwar neue Gameplay-Szenen zu Detroit: Become Human gezeigt, aber weiterhin keinen Veröffentlichungstermin verraten. Jetzt steht zumindest fest, dass das Spiel nicht mehr in diesem Jahr exklusiv für PlayStation 4 auf den Markt kommen wird.

Bestätigt wurde dies durch den Director David Cage, der zwar keinen konkreten Veröffentlichungstermin bekannt geben kann, aber ein Release in diesem Jahr ausschliesst. Das ist auf der einen Seite sicher schade, auf der anderen Seite aber auch verständlich. Sony hat vor nicht allzu langer Zeit bereits mitgeteilt, dass man sich mit den Veröffentlichungsterminen künftig etwas zurückhalten wird.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Resident Evil 7: Neues Video zeigt Gameplay aus „Not a Hero“

Capcom hat im Rahmen der Tokyo Game Show einen neuen Gameplay-Trailer zur kommenden Erweiterung „Not …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.