Donnerstag , 14. Dezember 2017
Home / PS4 / Shadow Warrior 2 soll schon nächste Woche für PS4 erscheinen

Shadow Warrior 2 soll schon nächste Woche für PS4 erscheinen

Das der Shooter Shadow Warrior 2 im Frühjahr 2017 den Weg auch auf die Konsolen findet, haben die Verantwortlichen bereits offiziell bestätigt. Doch wann können wir mit dem vielversprechenden Shooter rechnen, der bereits seit Oktober 2016 für PC erhältlich ist? Darauf könnte uns nun das britische Official PlayStation Magazine (OPM) eine Antwort geben.

Demnach soll Shadow Warrior 2 bereits am 16. Mai 2017 für PlayStation 4 veröffentlicht werden. Das wäre bereits am nächsten Dienstag. Offiziell hat sich weder das zuständige Entwickler-Studio Flying Wild Hogs noch der Publisher Devolver Digital dazu geäussert. Deshalb sollte der Veröffentlichungstermin noch mit einer gewissen Vorsicht genossen werden, wenn auch das OPM in der Regel über gut informierte Quellen verfügt.

Shadow Warrior 2 ist die überwältigende Fortsetzung von Flying Wild Hogs alternativem Ego-Shooter und folgt den weiteren Missgeschicken des früheren Firmenshoguns Lo Wang. Als zurückgezogen lebender Söldner am Rande einer chaotischen Welt muss der gewandte Krieger erneut seine vernichtende Kombination aus Feuerwaffen, Klingen, Magie und Verstand ins Feld führen, um die dämonischen Horden zu besiegen, die die Welt überfluten. Kämpfe online Seite an Seite mit bis zu vier Verbündeten oder schlage dich allein durch überwältigende, rechnerisch erstellte Landschaften, um gewagte Missionen abzuschliessen und mächtige, neue Waffen, Rüstungen und legendäre Reliquien zu finden.

via playM

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

eSports WRC: Zweite Saison endet mit spannendem Finale

Nach einem intensiven Wettbewerbsjahr und einem großen Finale am 7. Dezember bei Hyundai Motorsport in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.