Shadow of the Tomb Raider: Neue Hinweise zum Release-Termin

Nach den Erfolgen der beiden ersten Tomb Raider-Titel „Tomb Raider“ und „Rise of the Tomb Raider“, die von Crystal Dynamics entwickelt wurden, überrascht es nicht, dass Gerüchten zufolge an einem dritten Teil gearbeitet wird. Glaubt man den aktuellen Gerüchten, soll diesmal aber nicht Crystal Dynamics die Entwicklung übernommen haben, sondern Eidos Montreal. Grund dazu: Crystal Dynamics arbeitet bereits am Avengers-Projekt.

Einen Namen hat die Gerüchteküche auch bereits genannt: Shadow of the Tomb Raider. Was jetzt noch fehlt ist ein Release-Termin. Hier kommt jetzt das Spielmagazin OPM UK ins Spiel. Glaubt man deren Angaben, so wird Shadow of the Tomb Raider erst Anfang 2018 in den Handel kommen. Bisher ist man davon ausgegangen, dass das Spiel noch in diesem Jahr erscheinen könnte, obwohl Lara Croft die E3 2017 verpassen wird.

Quelle: PSU

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Warner Bros. Interactive Entertainment kündigt Mortal Kombat 11: Aftermath an

Warner Bros. Interactive Entertainment kündigt heute Mortal Kombat 11: Aftermath an – eine neue Erweiterung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.