Home / PS4 / Prey bekommt Patch 1.02 spendiert – Glitches werden behoben

Prey bekommt Patch 1.02 spendiert – Glitches werden behoben

Der Sci-Fi-Shooter Prey bekommt in diesen Stunden einen neuen Patch spendiert, wie Bethesda via Twitter bekannt gibt. Der Patch steht für PlayStation 4 ab sofort zum Download bereit, die Xbox One-Version wird später in dieser Woche bedacht. Mit dem Patch werden zahlreiche Fehler behoben, darunter auch diverse Glitches.

Einerseits wurde der Glitch behoben, bei dem Spieler unendlich viel Crafting-Material herstellen konnten, und andererseits zahlreiche Clipping-Fehler. Somit dürften die Speedruns in Prey so langsam aber sicher der Vergangenheit angehören. Zuletzt konnte ein Speedrunner das Spiel in nur sechs Minuten und sechs Sekunden durchspielen – dank entsprechenden Clipping-Glitches.

Den kompletten Changelog könnt ihr unter diesem Link einsehen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PES 2019

Demo zu PES 2019 erscheint am 8. August 2018

KONAMI verkündet offiziell, dass ab dem 08. August die Demoversion von PES 2019 zur Verfügung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.