Far Cry 5: Dynamische KI bestätigt, passt sich eurer Spielweise an

Ubisoft hat in der letzten Woche den Shooter Far Cry 5 offiziell für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC angekündigt. Mittlerweile sind noch ein paar weitere Infohäppchen zum Shooter vom zuständigen Creative Director Dan Hay verraten worden. Konkret geht es um die Spielwelt und die KI-Gegner, welche sich der Spielweise des Spielers anpassen.

In einem aktuellen Interview bestätigte Hay, dass sich Far Cry 5 grundlegend von den Vorgängern unterscheidet. Die Handlung von Far Cry 5 wird nicht mehr so linear daherkommen, wie es in den Vorgängern der Fall war und auch die Spielwelt wird sich dynamisch verändern. Auf der offiziellen Webseite heisst es ergänzend dazu: „Solltest du hart zuschlagen, wird der Feind noch härter zurückschlagen. Die dynamische KI von Far Cry 5 erfasst den Einfluss, den du auf das Spiel nimmst, und passt die Strategie deiner Gegner an. Wenn du von einem Ärgernis zu einer echten Gefahr wirst, wird der Kult seine Anstrengungen intensivieren.“

Far Cry 5 erscheint am 27. Februar 2018.

[asa]B0725Z5FMF[/asa]

Über NoName

Auch interessant

So wird man eSportler

Was versteht man unter dem Begriff eSport? In erster Linie kann als eSport bezeichnet werden, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert