Electronic Arts: Battlefield 1 und FIFA 17 mit beachtlichen Spielerzahlen

Im Rahmen des aktuellen Geschäftsberichts gab Electronic Arts die Spielerzahlen der beiden Top-Titeln Battlefield 1 und FIFA 17 bekannt. Der Shooter Battlefield 1 kann laut Electronic Arts mehr als 19 Millionen Spieler auf allen Plattformen (Konsolen + PC) vorweisen. Im Vergleich zu Battlefield 4 entspricht das einem Wachstum von gut 50 Prozent!

Die Fussballsimulation FIFA 17 ist sogar noch einen Zacken erfolgreicher, sie bringt es auf mehr als 21 Millionen Spieler! Davon haben 12 Millionen Spieler den neuen Karriere-Modus „The Journey“ rund um das Fussball-Talent Alex Hunter angespielt. Im Zusammenhang mit FIFA 17 gab Electronic Arts zudem bekannt, dass FIFA Ultimate Team um 13 Prozent gewachsen ist.

[asa]B01GO4FMNU[/asa]

via play3

Über NoName

Auch interessant

So wird man eSportler

Was versteht man unter dem Begriff eSport? In erster Linie kann als eSport bezeichnet werden, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert