Montag , 18. Dezember 2017
Home / PS4 / Crash Bandicoot N. Sane Trilogie: Original vs. Neuauflage im Videovergleich

Crash Bandicoot N. Sane Trilogie: Original vs. Neuauflage im Videovergleich

Ende Juni erscheint die Crash Bandicoot N. Sane Trilogie für PlayStation 4, mit der wir die drei Klassiker Crash Bandicoot, Crash Bandicoot 2: Cortex Strikes Back und Crash Bandicoot: Warped in überarbeiteter Form spielen können. Verantwortlich für die Neuauflage der drei überarbeiteten Spielen ist das Entwickler-Studio Vicarious Visions.

In zwei neuen Gameplay-Videos präsentieren uns die Verantwortlichen, wie sich die Neuauflage vom Original unterscheidet. Anhand des Videos kann man sehr gut erkennen, dass sich ziemlich viel geändert hat. In der neuen Trilogie wurden alle Spiele vollständig neu in HD-Grafik gemastert. Auf der PS4 Pro kann die Trilogie sogar in 4K gespielt werden.

Die Crash Bandicoot N. Sane-Trilogie erscheint am 30. Juni 2017 und kann jetzt schon weltweit vorbestellt werden.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Sword Art Online: Fatal Bullet – Neue Details zum Hybrid aus Shooter und RPG

Spieler von Sword Art Online: Fatal Bullet dürfen sich über zahlreiche neue Features, wie neue …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.