Call of Duty: WWII – Spieler nehmen neuen Ableger positiv auf

Letzte Woche haben Activision und das zuständige Entwickler-Studio Sledgehammer Games die Katze aus dem Sack gelassen und Call of Duty: WWII offiziell angekündigt. Zuvor sind schon zahlreiche Leaks aufgetaucht, die uns den nächsten Titel schon verraten haben. Nach einem Exkurs in die Zukunft, wirft uns Call of Duty: WWII wieder in die Vergangenheit zurück – dem Zweiten Weltkrieg.

Mit dieser Entscheidung treffen Activision und Sledgehammer Games offensichtlich ins Schwarze! Wie Activision nun bestätigt, wurde der neue Ableger von der Community überaus positiv aufgenommen. Das war auch bitternötig, nach dem von den Spieler eher schlecht aufgenommenen und enttäuschenden Call of Duty: Infinite Warfare.

Call of Duty: WWII erscheint voraussichtlich am 3. November 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Quelle: DualShockers

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

FIFA 2021: Die Spielserie geht in die nächste Runde

Fußball Spielen auf dem eigenen Fernseher: Der Spielentwickler EA hat dieses Jahr wieder angekündigt, im September …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.