Home / PS4 / Call of Duty: Modern Warfare Remastered – Könnte doch noch einzeln als Standalone-Version erscheinen

Call of Duty: Modern Warfare Remastered – Könnte doch noch einzeln als Standalone-Version erscheinen

Nur wer sich den Shooter Call of Duty: Infinite Warfare gekauft hat, bekam als besondere Beigabe die Neuauflage von Call of Duty: Modern Warfare Remastered. Activision hat dazumal bei der Vorstellung von Call of Duty: Infinite Warfare einen separaten Release der Neuauflage ausgeschlossen. Jetzt macht ein neuer Hinweis aber Hoffnung.

Bei der Streaming-Plattform GameFly wurde die Neuauflage für PlayStation 4 und Xbox One für kurze Zeit gelistet. Als Release wurde der 20. Juni 2017 für die PS4-Version angegeben, 30 Tage später soll dann die Xbox One-Version folgen. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, ob GameFly die beiden Einträge einfach zu früh veröffentlicht hat oder ob es sich dabei schlichtweg um einen Fehler handelt.

Activision selbst hat die beiden Einträge bisher nicht kommentiert.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Assassin’s Creed Odyssey: Neue Inhalte im Oktober angekündigt

Ubisoft gab bekannt, auf welche neuen Inhalte für Assassin’s Creed Odyssey sich die Fans im Oktober freuen können. Melaina-Reittier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.