Arizona Sunrise: Die Zombie-Apokalypse ab Juni für PlayStation VR erhältlich

Vertigo Games hat auf dem offiziellen PlayStation Blog bestätigt, dass der Zombie-Titel Arizona Sunrise im Juni für PlayStation VR veröffentlicht wird. Das Spiel wird ebenfalls den PlayStation VR Aim-Controller (Ziel-Controller) unterstützen und Spieler dürfen sich auf „endlose Zombie-Wellen“ mit bis zu vier Spielern freuen.

„Ihr schlüpft in die Rolle unseres Protagonisten und begebt euch auf eine Reise durch die glühend heiße, postapokalyptische Wüste Arizonas, um andere Überlebende zu finden. Dabei bekämpft ihr Zombies mit allem, was ihr von euren untoten Feinden plündern könnt oder was euch sonst in die Hände fällt. Ach ja – und bei Arizona Sunshine könnt ihr eure Umgebung frei erkunden. Dies könnt ihr entweder durch Teleportation oder normale Fortbewegung tun, was auch immer euch besser gefällt – punktbezogenes Gameplay werdet ihr hier nicht finden,“ heisst es auf dem offiziellen PlayStation Blog.

Weitere Informationen zu Arizona Sunrise könnt ihr direkt im Artikel auf dem offiziellen PlayStation Blog entnehmen. Erste Eindrücke vom Spiel liefern euch die Screenshots und der Trailer unterhalb dieser Zielen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

One Piece: Grand Cruise offiziell für PlayStation VR angekündigt

Spieler bekommen erstmals die Möglichkeit ONE PIECE in VR zu erleben und Teil der Strohhutbande …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.