Little Nightmares: Das sagt die internationale Fachpresse zum Horror-Adventure

Diesen Freitag, den 28. April 2017, erscheint das Horror-Adventure Little Nightmares für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC. Das Review-Embargo zum neuen Spiel, das von den Tarsier Studios entwickelt wird, ist mittlerweile gefallen und die ersten Testberichte der internationalen Fachmedien finden den Weg ins Internet.

Damit erhalten interessierte Spieler schon mal einen Anhaltspunkt, ob Little Nightmares ein Kauf wert ist oder eben nicht. Schaut man sich so die Wertungen an, so ergibt sich im Durchschnitt ein für Genre-Fans doch interessanter Titel. Anbei eine kleine Übersicht der bisher veröffentlichten Testberichte:

Zu Little Nightmares heisst es: „Tauche ein in die Welt von Little Nightmares und erlebe eine düstere, verstörende Geschichte, die dich mit den Ängsten deiner Kindheit konfrontiert, während du einem jungen Mädchen namens Six hilfst, aus dem Schlund zu entkommen – einer mysteriösen, riesigen, treibenden Insel voller verlorener Seelen, die nur nach ihrer nächsten Mahlzeit suchen.“

[asa]B01MS8FL94[/asa]

Über NoName

Auch interessant

FIFA 2021: Die Spielserie geht in die nächste Runde

Fußball Spielen auf dem eigenen Fernseher: Der Spielentwickler EA hat dieses Jahr wieder angekündigt, im September …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.