LEGO City Undercover: PlayStation 4-Version im Vergleich mit Nintendo Wii U und Switch

In einem recht kurz gehaltenen Video werden die grafische Unterschiede von LEGO City Undercover zwischen der PlayStation 4-, Nintendo Switch und der ursprünglichen Plattform Nintendo Wii U verglichen. Für Nintendo Wii U wurde das Spiel bereits im März 2013 veröffentlicht, hat also schon ein paar Jahre auf dem Buckel.

Interessant: Obwohl die PlayStation 4 deutlich mehr Leistung gegenüber der Nintendo Switch vorzuweisen hat, hinterlässt die Version von LEGO City Undercover für Nintendo’s Konsole einen durchaus guten Eindruck.

LEGO City Undercover lädt Fans und Neulinge ein, die weitläufige Großstadt LEGO CITY mit ihren 20 verschiedenen Bezirken zu erkunden. Hier können Spieler Untersuchungen anstellen, Autodiebe verhaften, Fahrzeuge steuern, bösartige Außerirdische fangen, verirrte Schweine retten und natürlich hunderte Sammelgegenstände finden. LEGO City Undercover bietet zum ersten Mal einen neuen kooperativen Zweispieler-Modus, in dem Spieler gemeinsam auf Verbrecherjagd gehen können.

[asa]B01N5P5PYU[/asa]

Über NoName

Auch interessant

FIFA 2021: Die Spielserie geht in die nächste Runde

Fußball Spielen auf dem eigenen Fernseher: Der Spielentwickler EA hat dieses Jahr wieder angekündigt, im September …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.