Dienstag , 17. Oktober 2017
Home / PS4 / Ghost Recon Wildlands: Kompetitiver Multiplayer-Modus weiterhin geplant

Ghost Recon Wildlands: Kompetitiver Multiplayer-Modus weiterhin geplant

Seit März dieses Jahres ist der Taktik-Shooter Ghost Recon Wildlands für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC erhältlich. Bereits bei der Vorstellung des Season Pass hat Ubisoft einen kompetitiver Multiplayer-Modus (PvP-Modus) angekündigt, der als kostenloses Update veröffentlicht wird. Im PvP-Modus können klassenbasierte 4-vs-4-Matches ausgetragen werden. Bis heute ist der von vielen Fans gewünschte Modus aber nicht veröffentlicht worden.

Ubisoft hat nun nochmals bestätigt, dass sich der kompetitive Multiplayer-Modus in Entwicklung befindet. Aktuell kann man aber keine weiteren Details und den Veröffentlichungstermin für den Modus nennen. Im Mai 2017 steht ein weiteres, grosses Update für den Taktik-Shooter an. Welche Inhalte damit den Spielern zugänglich gemacht werden, gab Ubisoft aber auch noch nicht bekannt. Abwarten und Tee trinken.

via playM

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

South Park: Die rektakuläre Zerreissprobe – Inhalte des Season Pass bekannt

Ubisoft enthüllte neue Details über den Season Pass für <South Park: Die rektakuläre Zereißprobe. Der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.