Home / PS4 / theHunter: Call of the Wild bald für Xbox One und PlayStation 4 erhältlich

theHunter: Call of the Wild bald für Xbox One und PlayStation 4 erhältlich

Publisher Avalanche Studios, Entwicklerstudio Expansive Worlds und Distributor astragon Entertainment haben heute gute Nachrichten für jagdbegeisterte Konsolenfans: theHunter: Call of the Wild wird noch dieses Jahr für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Ursprünglich für PC entwickelt und seit Februar sowohl online als auch im stationären Handel erhältlich, bietet theHunter: Call of the Wild Spielern ein großartiges Jagderlebnis inmitten einer riesigen offenen Welt, die sich über zwei großzügige, von Deutschland und dem Pazifischen Nordwesten der USA inspirierten Jagdgebiete erstreckt. Das Spiel wurde unter Verwendung der Apex – Avalanche Studios Open World Engine entwickelt, die eine Grafik mit beeindruckendem Detailgrad ermöglicht. Bei theHunter: Call of the Wild handelt es sich um ein eigenständiges, Abonnement-freies Spiel. Nach Release ist die Einbindung weiterer Inhalte in Form von DLCs geplant.

Für einen genauen Einblick in alle Features von theHunter: Call of the Wild sorgen der offizielle Gameplay-Trailer sowie der Layton Lake-Trailer.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Assassin’s Creed Odyssey: Neue Inhalte im Oktober angekündigt

Ubisoft gab bekannt, auf welche neuen Inhalte für Assassin’s Creed Odyssey sich die Fans im Oktober freuen können. Melaina-Reittier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.