Home / PS4 / The Evil Within 2: Nachfolger durch Stelleninserat bestätigt?

The Evil Within 2: Nachfolger durch Stelleninserat bestätigt?

Im Jahr 2014 kam der Horror-Schocker The Evil Within (zum Review) unter anderem für PlayStation 4 und PlayStation 3 auf den Markt. Entwickelt wurde das Spiel damals von Tango Gameworks, und Bethesda Softworks fungierte als Publisher. Ausserdem war am Survival-Horror-Adventure auch der Resident Evil-Schöpfer Shinji Mikami beteiligt.

In der Vergangenheit hat Bethesda einen Nachfolger nie komplett ausgeschlossen, eine offizielle Bestätigung fehlte aber bisher. Eine offizielle Bestätigung können wir euch auch heute nicht liefern, dafür aber ein erster Hinweis auf eine mögliche Fortsetzung. Gefunden wurde der Hinweis in einer Stellenbeschreibung auf, in der ein Übersetzer für ein Projekt namens „Psycho Break 2“ gesucht wird. Was „Psycho Break“ mit The Evil Within zu tun hat? Ganz einfach, in Japan kam der Original-Titel unter Psycho Break auf den Markt. Das würde dann heissen, dass Psycho Break 2 hierzulande als The Evil Within 2 auf den Markt kommen würde. Aus der Stellenbeschreibung geht zudem hervor, dass das Spiel für PlayStation 4 und Xbox One entwickelt wird.

Eine gute Gelegenheit um den Titel vorzustellen, bietet sich für Bethesda auf der kommenden Spielemesse E3 im Juni. Sobald es nähere Infos zum neuen Horror-Schocker gibt, werden wir euch wieder informieren.

via Gearnuke

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PES 2019

Demo zu PES 2019 erscheint am 8. August 2018

KONAMI verkündet offiziell, dass ab dem 08. August die Demoversion von PES 2019 zur Verfügung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.