Syberia 3: Neuer Trailer widmet sich der Story rund um Kate Walker

Das unabhängige Entwickler-Studio Microids hat einen zweiten Trailer zu Syberia 3 veröffentlicht, in dem die Story rund um die New Yorker Anwältin Kate Walker näher beleuchtet wird. 3

Die spannende Geschichte rund um die New Yorker Anwältin Kate Walker führt die Protagonistin diesmal tief ins verschneite Osteuropa. Beim Verlassen der Insel Syberia gerät Kate in einen starken Sturm und wird vom Nomadenvolk der Youkol halbtot aus dem Meer geborgen. Diese weigern sich bis heute, sich häuslich nieder zu lassen, und folgen stattdessen dem Weg ihrer geliebten Schnee-Strausse zu deren Brutstätte – für die Youkol ein heiliger Ort. So wird das liebenswerte Nomandenvolk immer stärker Opfer von Ressentiments der ansässigen Einwohner, durch deren Länder sie ziehen. Doch Kate wäre nicht Kate, wenn sie sich nicht auf die Seite der Youkol schlagen und sie auf ihrer Reise unterstützen würde!

Syberia 3 erscheint am 20. April 2017 für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC.

[asa]B01IF7KI7E[/asa]

Über NoName

Auch interessant

So wird man eSportler

Was versteht man unter dem Begriff eSport? In erster Linie kann als eSport bezeichnet werden, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert