Paragon: Neuste Heldin Yin ist bald spielbar

Heute stellt Epic Games eine neue Heldin für das MOBA Paragon für den PC und die PlayStation 4 vor. Yin wird ab dem 14. März verfügbar sein.

Yin ist ein Carry, welche ihre tödliche Peitsche in Kombination mit ihrer Windmagie nutzt, um ihre Feinde zu besiegen.

Eine Liste Ihrer Fähigkeiten gibt es hier:

  • Rückschlag – Yin schnalzt mit ihrer Peitsche und fügt allen Gegnern in einem Bereich vor ihr Schaden zu. Wenn gegnerische Projektile von der Peitsche getroffen werden, werden diese zu den Gegnern zurückgeschleudert.
  • Peitschensprung – Yin schwingt ihre Peitsche, zieht sich selbst zu einem Ziel, springt diesem dann auf den Kopf und fügt ihm Schaden zu.
  • Windbrenner – Yin nutzt ihre Peitsche, um die Reichweite ihres Standardangriffs zu erhöhen und Spalt-Schaden zuzufügen.
  • Hemmender Wirbel – Yin umgibt sich selbst mit einem Wirbelwind, der alle Gegner in Reichweite wegbläst. Der Wirbelwind verlangsamt alle Gegner und gegnerischen Projektile, die ihn durchqueren.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neuer Story-Trailer zu The Last of Us Part II veröffentlicht

Sony Interactive Entertainment hat einen neuen Trailer zum kommenden, PlayStation 4-exklusiven Action-Adventure The Last of …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.