No Man’s Sky: Patch 1.22 steht zum Download bereit

Erst vor wenigen Tagen hat das zuständige Entwickler-Studio Hello Games das „Pathfinder“-Update für das Weltraum-Abenteuer No Man’s Sky veröffentlicht. Nun reicht man einen weiteren Patch nach, mit dem das Spiel auf die Version 1.22 aktualisiert wird. Auch damit werden wieder einige Fehler und Verbesserungen vorgenommen.

Was das im Detail bedeutet, könnt ihr aus dem offiziellen Changelog entnehmen:

  • Exocraft Geobays can now be crafted on any planet – this means vehicles can be summoned anywhere (whereas previously, vehicles could only be summoned on your home planet)
  • HUD markers have been added to allow you to easily navigate back to an Exocraft Geobay
  • Fixed a bug that caused vehicle weapons and mining lasers not to drain charge
  • Fixed
  • an issue which could cause the Starship cockpit to vanish when exiting
  • Fixed some freighter door texture issues
  • Fixed a rare crash when scanning from a vehicle
  • Fixed a rare crash when feeding creatures
  • Fixed an issue which caused weapons to miss-fire when using Plasma Launcher
  • During warp the quick menu now hides properly as intended

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neuer Story-Trailer zu The Last of Us Part II veröffentlicht

Sony Interactive Entertainment hat einen neuen Trailer zum kommenden, PlayStation 4-exklusiven Action-Adventure The Last of …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.