Home / PS4 / Neues Avatar-Spiel hat keinen Einfluss auf The Division

Neues Avatar-Spiel hat keinen Einfluss auf The Division

Anfang dieser Woche hat Ubisoft etwas überraschend ein neues Avatar-Spiel offiziell angekündigt. Das Spiel entsteht bei Massive Entertainment, die ebenfalls für das beliebte MMO The Division verantwortlich sind. Sind da noch genügend Ressourcen übrig, um The Division weiterhin mit neuen Inhalten zu versorgen? Laut Ubisoft, ja! So soll Avatar bei einem eigenen Team entstehen, ausserdem werden neue Talente für das Entwickler-Studio gesucht.

The Division wird also wie angekündigt, weiterhin mit neuen Inhalten versorgt. Was die Entwickler an neuen Inhalten geplant haben, soll laut Ubisoft schon in Kürze enthüllt werden.

via eurogamer.net

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Assassin’s Creed Odyssey: Neue Inhalte im Oktober angekündigt

Ubisoft gab bekannt, auf welche neuen Inhalte für Assassin’s Creed Odyssey sich die Fans im Oktober freuen können. Melaina-Reittier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.