Ghost Recon Wildlands: Salzgemälde im Zeitraffer-Video zu bestaunen

Ubisoft veröffentlichte ein neue Timelapse-Video, in dem man den Tattoo-Künstler Dino Tomic dabei bewundern kann, wie er innerhalb von vier Stunden aus fünf Kilo Salz den ikonischen Ghost Recon Schädel entstehen lässt. Mehr Informationen zu Dino Tomic und seinen Werken sind auf Instagram zu finden.

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands spielt in einem fiktionalen Bolivien in der nahen Zukunft. Die Wildlands stellen die größte offene Action-Adventure-Welt dar, die jemals von Ubisoft erschaffen wurde. Die Spieler haben die Aufgabe, das Santa Blanka Drogenkartell mit allen ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln zu zerschlagen. Die riesige offene Spielwelt unterstützt viele verschiedene Spielstile. Die Vorgehensweise ist bei allen Einsätzen frei wählbar. Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands ist ab dem 7. März erhältlich für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neuer Story-Trailer zu The Last of Us Part II veröffentlicht

Sony Interactive Entertainment hat einen neuen Trailer zum kommenden, PlayStation 4-exklusiven Action-Adventure The Last of …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.