Home / PS4 / Ghost Recon Wildlands: Day-One-Patch ist knapp 3 GB gross

Ghost Recon Wildlands: Day-One-Patch ist knapp 3 GB gross

Wie bei der Veröffentlichung von neuen Titeln üblich, bekommt auch der Taktik-Shooter Ghost Recon Wildlands einen Day-One-Patch spendiert. Jetzt ist auch bekannt, wie gross der Day-One-Patch ausfällt und auf welche Version das Spiel aktualisiert wird. Der Day-One-Patch ist demnach rund 2,8 Gigabyte gross und bringt das Spiel gleich auf die Version 1.02. Mit dem Day-One-Patch kombiniert Ubisoft gleich zwei Patches, also den Patch 1.01 und eben den Patch 1.02.

Viel ist aus dem englischen Changelog nicht zu entnehmen. Generell kann man festhalten, dass Ubisoft diverse Optimierungen und Fehlerbehebungen vorgenommen hat. Ghost Recon Wildlands erscheint am 7. März 2017.

Version 1.01

  • Stability and network improvements
  • Gameplay fixes

Version 1.02

  • Engine stability improvements
  • Networkoptimizations
  • Gameplayadjustments and fixes
  • Climateand general environment tweaks
  • Additionalcontent support

via vg247

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Assassin’s Creed Odyssey: Neue Inhalte im Oktober angekündigt

Ubisoft gab bekannt, auf welche neuen Inhalte für Assassin’s Creed Odyssey sich die Fans im Oktober freuen können. Melaina-Reittier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.