Freitag , 20. Oktober 2017
Home / Hot / Call of Duty 2017: Bestätigen erste Promo-Bilder ein Setting im Zweiten Weltkrieg?

Call of Duty 2017: Bestätigen erste Promo-Bilder ein Setting im Zweiten Weltkrieg?

Auch in diesem Jahr erwartet uns wieder ein neuer Call of Duty-Ableger, der dann wohl gegen Ende Jahr (wir tippen auf November 2017) für die gängigen Konsolen und Windows PC auf den Markt kommen wird. Wie jedes Jahr stellt sich die Frage, welches Setting wird der nächste Ableger behandeln? Im letzten Jahr versetze man die Spieler in die Zukunft, diesmal könnte uns Sledgehammer Games wieder einmal in die Vergangenheit entführen.

Untermauert wird dies von kürzlich veröffentlichten Bildern vom YouTube-User TheFamilyVideoGamers. Die geleakten Bilder wollen uns ein Setting im Zweiten Weltkrieg nahelegen und verraten den Titel: Call of Duty: WWII. Wie es mit Leaks so ist, sollten diese jeweils mit einer nötigen Vorsicht genossen werden. Auf der anderen Seite könnten die angeblichen Leaks auch gezielt durch Activision gestreut worden sein, um schon mal ein bisschen Werbung für das nächste Call of Duty zu betreiben.

Spätestens auf der E3 2017 rechnen wir mit der Ankündigung des nächsten Call of Duty-Ablegers. Sobald es neue Infos gibt, werden wir euch wieder informieren.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Star Ocean: The Last Hope – 4K-Remaster für PlayStation 4 und PC hat einen Release-Termin

Square Enix kündigt heute an, dass Fans bald in die geheimnisvollen und gefährlichen Welten Star …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.