Home / PS4 / Britische Verkaufscharts: Ghost Recon Wildlands verteidigt Spitzenposition

Britische Verkaufscharts: Ghost Recon Wildlands verteidigt Spitzenposition

Es gibt wieder einmal neue Verkaufszahlen aus Grossbritannien, die im Zeitraum vom 6. bis 11. März 2017 von der Elspa und Chart-Track erhoben wurden. Von der Spitze grüsst der Taktik-Shooter Ghost Recon Wildlands, der bereits in der Woche zuvor den ersten Platz geangelt hat. Neu auf dem zweiten Rang folgt LEGO Worlds, das das Action-Rollenspiel Horizon: Zero Dawn auf den dritten Rang verweist.

Hartnäckig hält sich das Open-World-Spektakel Grand Theft Auto V in den britischen Verkaufscharts fest, das im Vergleich zur Vorwoche sogar wieder einen Platz (neu auf Platz 4) gut machen konnte. Auch ein Dauerbrenner in der Top 10 ist die Fussballsimulation FIFA 17, die jetzt auf dem fünften Platz fungiert. Welche Titel sonst noch in der Top 10 zu finden ist, könnt ihr der Übersicht entnehmen.

  1. (1) Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands (multi)
  2. (3) LEGO Worlds (multi)
  3. (2) Horizon: Zero Dawn (PS4)
  4. (5) GTA V (multi)
  5. (7) FIFA 17 (multi)
  6. (4) The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch/Wii U)
  7. (8) Rocket League (multi)
  8. (10) Call of Duty: Infinite Warfare (multi)
  9. (15) Forza Horizon 3 (Xbox One)
  10. (12) Minecraft: Xbox Edition (Xbox One/360)

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Assassin’s Creed Odyssey: Neue Inhalte im Oktober angekündigt

Ubisoft gab bekannt, auf welche neuen Inhalte für Assassin’s Creed Odyssey sich die Fans im Oktober freuen können. Melaina-Reittier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.