Freitag , 19. Januar 2018
Home / PS4 / South Park: Die rektakluläre Zerreisprobe – Ubisoft verschiebt den Titel erneut

South Park: Die rektakluläre Zerreisprobe – Ubisoft verschiebt den Titel erneut

Schlechte Neuigkeiten für Fans von South Park! Wie Ubisoft und das zuständige Entwickler-Studio Obsidian Entertainment bekannt geben, wird South Park: Die rektakuläre Zerreisprobe (South Park: The Fractured But Whole) nicht wie geplant Ende März auf den Markt kommen, sondern nun erst im nächsten Geschäftsjahr. Das bedeutet, dass der Titel irgendwann zwischen April 2017 und März 2018 erscheinen könnte.

Was den Ausschlag für die Verschiebung gegeben hat, wurde von Ubisoft leider nicht kommentiert. Von Ubisoft heisst es nur, dass es etwas komplizierter sei, da der Titel von einem externen Entwickler-Studio, also Obsidian Entertainment, übernommen wurde. Aber man ist bei Ubisoft mit den bisherigen Fortschritten sehr zufrieden. Für Fans von South Park heisst es nun wieder einmal Geduld aufzubringen.

Die Spieler schlüpfen in South Park: Die rektakuläre Zerreisprobe abermals in die Rolle des Neuen und begeben sich zusammen mit Stan, Kyle, Kenny und Cartman auf ein aberwitziges und haarsträubendes Abenteuer. In South Park: Die rektakuläre Zerreissprobe erforschen Spieler die vom Verbrechen heimgesuchte Schattenseite von South Park mit Coon und seinen Freunden. Die eingeschworene Gruppe von Verbrechensbekämpfern wurde von Eric Cartman gegründet. Sein Alter-Ego als Superheld – der Coon – ist halb Mensch, halb Waschbär. Als der Neue schliessen sich die Spieler den Superhelden Mysterion, Toolshed, Human Kite, Mosquito, Mint Berry Crunch und weiteren an, um die Mächte des Bösen zu bekämpfen, während Coon dafür sorgt, dass sein Team zu den meistgeliebten Superhelden der Geschichte aufsteigt.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Fortnite Battle Royale verzeichnet neue Rekord-Spielerzahlen

Epic Games freut sich bekanntzugeben, dass Fortnite Battle Royale weiterhin wachsende Spielerzahlen aufweisen kann. Inzwischen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.