Home / PS4 / Sony wird physische Discs auch weiterhin unterstützen

Sony wird physische Discs auch weiterhin unterstützen

Wenn ihr euch ein neues PS4-Spiel kauft, entscheidet ihr euch für die physische Disc oder für den digitalen Download via PlayStation Store? Ich persönlich bevorzuge immer noch eine physische Disc, obwohl ich mit einer Glasfaser-Leitung mit 1 Gbit/s im Internet surfe und auch grössere Downloads so ziemlich flott von Statten gehen – wenn dann auch der PlayStation Store etwas mehr Speed anbieten würde. Doch wie lange wird es noch Games auf Discs geben? Werden die Hersteller, allen voran Sony und Microsoft, in absehbarer Zeit komplett auf digitale Inhalte wechseln?

Wenn es nach Robert Fisser von Sony Computer Entertainment Europe (Mittlerer Osten, Afrika, Türkei und Indien) geht, dann wird zumindest Sony auch weiterhin an der Strategie mit beiden Medien festhalten. Laut Fissier kann man ein grosses Wachstum bei den Downloads von DLC’s feststellen, was es so bei der PS3 nur wenig gab und bei der PS2 noch gar nicht möglich war. Trotzdem werden aber weiterhin vor allem physische Spiele gekauft und nicht die digitalen Versionen, die halt locker 40 oder mehr Gigabyte gross sind. Das Problem sieht Fissier dabei vor allem bei der Infrastruktur, in vielen Ländern ist der Ausbau des Internets noch nicht stark fortgeschritten.

Infografik: Deutsches Web zu langsam für die Weltspitze | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Man muss dabei gar nicht so weit suchen, bei unseren Nachbarn aus Deutschland liegt die durchschnittliche Geschwindigkeit bei nur 13,7 Mbit/s. In der Schweiz sind es immerhin 18,4 Mbit/s. Mit solchen Internet-Geschwindigkeiten macht das Herunterladen von grösseren Spielen aber schlichtweg keinen Spass und nimmt vor allem eines in Anspruch: viel Zeit und Geduld!

Bei Sony soll es laut Fissier kein Unternehmensziel geben, womit man in Zukunft nur noch auf digitale Versionen anbieten wird. Sony möchte die Entscheidung den Spielern belassen, ob sie nun lieber eine physische oder digitale Version kaufen möchten. Meiner Meinung nach ein richtiger Entscheid, an dem man hoffentlich noch ein paar Jahre festhält!

via play3.de

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neue Charaktere für ONE PIECE WORLD SEEKER und Release-Termin für ONE PIECE GRAND CRUISE

BANDAI NAMCO Entertainment Europe gibt neue Details zu One Piece bekannt. Die Germa 66 und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.