Donnerstag , 18. Januar 2018
Home / Hot / Red Dead Redemption 2: Erhalten wir diese Woche neue Infos?

Red Dead Redemption 2: Erhalten wir diese Woche neue Infos?

Rockstar Games hat im letzten Jahr das langersehnte Open-World-Western-Titel Red Dead Redemption 2 für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC angekündigt. Die Verantwortlichen bei Rockstar Games haben ausser den ersten Informationen und einem ersten Trailer, aber keine weiteren Details enthüllt. Dies könnte sich bereits in dieser Woche ändern.

Take-Two, der Mutterkonzern von Rockstar Games, lädt am 7. Februar 2017 zur Investoren-Konferenz ein. Letzte Woche hat beispielsweise Electronic Arts über die aktuellen Zahlen informiert und auch neue Informationen zu den kommenden Spielen enthüllt. Gut möglich also, dass sich auch Take-Two zu Red Dead Redemption 2 äussern wird. Auch wenn Take-Two neue Details gegenüber den Investoren bekannt gibt, heisst dies nicht automatisch, dass auch wir davon Wind bekommen. So heisst es einfach mal abwarten.

Wie bereits erwähnt, ist noch nicht besonders viel zu Red Dead Redemption 2 bekannt. Gerüchten zu Folge, könnte sich Rockstar Games aber wieder für drei spielbare Charaktere entscheiden. Ähnlich wie wir es von GTA V mit Trevor, Michael und Franklin kennen. Offiziell heisst es: „Red Dead Redemption 2 wird von den Machern von Grand Theft Auto V und Red Dead Redemptionentwickelt und erzählt eine epische Geschichte vom erbarmungslosen Leben im Herzen Amerikas. Die weitläufige und atmosphärische Spielwelt dient darüber hinaus auch als Grundlage für ein brandneues Online-Multiplayer-Erlebnis.“

Red Dead Redemption 2 erscheint im Herbst 2017.

Quelle: Gamingbolt

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Tennis World Tour: Neues Video zeigt authentische Motion Capture-Aufnahmen

Bigben und Breakpoint gewähren heute einen Blick hinter die Kulissen der Motion Capture-Aufnahmen, mit deren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.