Home / PS4 / Ghost Recon: Wildlands – KC Rebell und Farid Bang veröffentlichen Musikvideo

Ghost Recon: Wildlands – KC Rebell und Farid Bang veröffentlichen Musikvideo

Die beiden Hip Hop-Größen KC Rebell und Farid Bang produzierten ein Musikvideo, das vom Setting von Ubisofts Ghost Recon Wildlands inspiriert ist.

Das Video zum Song Ballermann (Wildlands)* wurde in Los Angeles gedreht und zeigt die Rap Stars KC Rebell und Farid Bang als Gangster im wilden Kampf gegen rivalisierende Kartelle.

KC Rebell und Farid Bang übernehmen in Ghost Recon Wildlands bereits Sprechrollen für Mitglieder des Santa Blanca-Kartells, einem mexikanischen Drogenkartell, das im Spiel die gesamte Kokainproduktion Boliviens unter seine Kontrolle gebracht und das Land in einen Drogenstaat verwandelt hat.

Zur Rolle in Spiel und Musikvideo sagt KC Rebell: „Schon als ich von der ersten Idee mit der Sprecherrolle in Ghost Recon Wildlands hörte, war ich Feuer und Flamme. Nach und nach kam immer mehr kreativer Input von beiden Seiten, das gemeinsame Musikvideo war dann die absolute Krönung.“

Farid Bang ergänzt: „Der Dreh mit KC in Los Angeles hat großen Spaß gemacht. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen, genau wie das Spiel.“

Neben den filmreifen Sets in bester Hollywood-Manier besticht das Video zudem durch Schauspieler aus US-Film- und Serienproduktionen wie Ray Donovan oder Sons of Anarchy. Regie für das Musikvideo führte Shaho Casado – der mit seinen bildgewaltigen Videos im vergangenen Jahr über 160 Millionen Klicks allein auf YouTube generieren konnte.

Ghost Recon: Wildlands erscheint diesen März unter anderem für PlayStation 4.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PES 2019

Demo zu PES 2019 erscheint am 8. August 2018

KONAMI verkündet offiziell, dass ab dem 08. August die Demoversion von PES 2019 zur Verfügung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.