Sonntag , 21. Januar 2018
Home / PS4 / For Honor: Samurai dringen in Hauptquartier der Ritter ein, was passiert?

For Honor: Samurai dringen in Hauptquartier der Ritter ein, was passiert?

Kürzlich ist der Action-Titel For Honor für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC veröffentlicht worden. In For Honor können sich die Spieler für einen der 12 einzigartigen Helden der drei Fraktionen Samurai, Ritter und Wikinger entscheiden und mit ihm ins Spiel einsteigen. Im Multiplayer-Modus stehen sich die drei Fraktionen gegenüber, wer nimmt als erstes möglichst viele Territorien der Gegner ein und was passiert, wenn eine Fraktion bis zu deren Hauptquartier zurückgedrängt wird?

Genau dieses Szenario ist vor wenigen Stunden eingetroffen. Den Samurai’s ist es gelungen, die Ritter bis zu deren Hauptquartier zurückzudrängen. Was danach passiert? Offensichtlich gar nichts. Es wird keine neue Missionen freigeschaltet, es gibt keine Belohnung, rein gar nichts. Als wäre einfach nichts passiert. Viele Spieler bekunden ihren Unmut nun auf Reddit, wo sie auch auf eine Antwort von Ubisoft hoffen. Bis jetzt hat sich Ubisoft aber nicht dazu geäussert. Falls sich Ubisoft noch dazu äussern wird, werden wir euch natürlich wieder informieren.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Fortnite Battle Royale verzeichnet neue Rekord-Spielerzahlen

Epic Games freut sich bekanntzugeben, dass Fortnite Battle Royale weiterhin wachsende Spielerzahlen aufweisen kann. Inzwischen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.