Home / PS4 / Fallout 4 mit PS4 Pro-Patch in der Technikanalyse

Fallout 4 mit PS4 Pro-Patch in der Technikanalyse

Letzte Woche ist der langersehnte PS4 Pro-Patch zu Fallout 4 veröffentlicht worden. Damit unterstützt das Endzeit-Rollenspiel die native Auflösung von 1440p auf der PS4 Pro, die wiederum mit der Checkerboard-Technologie auf 4K hochskaliert wird. Neben der höheren Auflösung, profitieren Besitzer einer PlayStation 4 Pro unter anderem von einer generell höheren Sichtweit.

Wie sich der PS4 Pro-Patch im Detail auswirkt, haben die Kollegen von Digital Foundry mittels einer Technikanalyse unter die Lupe genommen. Auch wird kurz der Boost-Modus erwähnt, der mit der PS4 Beta-Firmware 4.50 ausführlich getestet wird. Alle weiteren Einzelheiten, könnt ihr direkt aus der Technikanalyse entnehmen, die wie von Digital Foundry gewohnt, sehr ausführlich ausfällt.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PES 2019

Demo zu PES 2019 erscheint am 8. August 2018

KONAMI verkündet offiziell, dass ab dem 08. August die Demoversion von PES 2019 zur Verfügung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.