Home / PS4 / Tomb Raider: Autorin Rhianna Pratchett zieht sich zurück

Tomb Raider: Autorin Rhianna Pratchett zieht sich zurück

Die erfolgreiche Autorin Rhianna Pratchett zieht sich von der Tomb Raider-Serie zurück, wie sie via Twitter nun bekannt gab. Pratchett war unter anderem für die Story des Tomb Raider-Reboots und auch für Rise of the Tomb Raider verantwortlich. Der dritte Teil wird also komplett ohne Beteiligung von Rhianna Pratchett entwickelt.

Nach fünf Jahren Beschäftigung mit dem Tomb Raider-Franchise will sich Pratchett nun neuen Aufgaben widmen. Was für neue Aufgaben das sind, hat Pratchett nicht weiter kommentiert. Pratchett ist nicht nur durch die Action-Adventure-Serie mit Lara Croft bekannt geworden, sie war auch an den Spielen Mirror’s Edge und Prince of Persia beteiligt.

Wann der dritte Tomb Raider-Teil auf den Markt kommen wird, ist bisher nicht bekannt.

via play3.de

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Assassin’s Creed Odyssey: Neue Inhalte im Oktober angekündigt

Ubisoft gab bekannt, auf welche neuen Inhalte für Assassin’s Creed Odyssey sich die Fans im Oktober freuen können. Melaina-Reittier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.