The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition – Patch 1.3 verbessert Performance

Mit The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition hat Bethesda im vergangenen Jahr eine Remaster-Edition des Spiels aus dem Jahre 2012 für PlayStation 4, Xbox One und PC auf den Markt gebracht. In der Zwischenzeit hat Bethesda einen weiteren Patch für das Rollenspiel veröffentlicht, der ab sofort für PlayStation 4 und PC zum Download bereitsteht. Der Patch für Xbox One wird in Kürze erwartet.

Der Patch 1.3 (bzw. 1.05) bringt hauptsächlich Stabilitäts- und Performance-Verbesserungen. Die weiteren Verbesserungen sind die folgenden:

  • General stability and performance improvements
  • Fixed an issue where Slow Time effects weren’t behaving properly
  • Better support for 144hz displays (PC)
  • Fixed issue with being unable to log into Bethesda.net

 

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Neuer Story-Trailer zu The Last of Us Part II veröffentlicht

Sony Interactive Entertainment hat einen neuen Trailer zum kommenden, PlayStation 4-exklusiven Action-Adventure The Last of …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.